07092013 - Bundesverband Wach- und Diensthunde e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

07092013

Veranstaltungen > Workshops


Bericht zum Workshop



Workshop für Diensthundeführer -Nachtübung- am 7.9.2013

13 Hundeführer und 3 Ausbilder/ bzw. Figuranten machen die Nacht durch…..

Am Sa. Abend um 19.30 Uhr trafen sich 13 Hundeführer davon 10 mit Hund und 3 teils verletzungsbedingt, teils altersbedingt ohne Hund bzw. mit Welpen und Junghund zum Training auf dem Gelände von Müller in Ulm. Viele bekannte Gesichter waren dabei, aber auch ein paar neue. Nach einer kurzen Vorbesprechung fuhren wir dann auf ein eingezäuntes Außengelände auf dem wir zwischen Hunderten von Frachtcontainern uns mit den Hunden austoben konnten.

Thema im Nachtworkshop war Eigensicherung und Gefahrenabwehr. Es war also wichtig, vorab sich mit der Theorie zu beschäftigen. Die Teilnehmer hörten gespannt dem Vortrag von Steffen Ohrtmann, Leiter für Ausbildungs- und Prüfungswesen, zu. Ihm standen dann im Praxisteil Torsten Reinhardt und Frank Scheller, beide sind Figuranten und Ausbilder der Sektion Franken des BvWD zu Seite.

Bei einer Übung mussten die Hunde eine Person zwischen den Containern aufspüren. Bei einer andern gab es einen Überfälle Teils von vorne teils hinterrücks, teils mit 1em Scheintäter aber auch mit 2.
Die besondere Herausforderung dabei war, dass die einzige Lichtquelle aus 2 Taschenlampen stammte. Da waren eine besonders gute Nase des Hundes und viel Umsicht des Hundeführers gefragt.

Um ca. 1.30 Uhr in der Nacht wurde ein kleiner Imbiss in Form einer Gulaschsuppe eingenommen und im Anschluss ging das Training weiter bis um 5.30 Uhr.
Zwischen den Übungen blieb den Teilnehmern immer auch Zeit, sich untereinander auszutauschen, fachliche Gespräche aber auch lockere und lustige Gespräche kamen dabei zustande.
Den Teilnehmern hat es wieder großen Spaß gemacht, jeder konnte viele neue Erfahrungen mit nach Hause nehmen. Andere hätten wir uns lieber erspart.

Aber im Großen und Ganzen war es eine arbeitsreiche aber auch lustige und informative Nacht.
Müde und erschöpft ging es dann in den frühen Morgenstunden nach Hause.


Steffen Ohrtmann

Flyer Workshop Nacht
 
Die Homepage wurde aktualisiert am: 14.10.2017
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü